7 Beiträge

1.1 Was bedeutet für Dich "psychische Gesundheit"?

Wir haben Expert:innen und junge Menschen gefragt, was sie unter "psychischer Gesundheit" verstehen. Die Antworten haben gezeigt, dass es gar nicht so leicht zu beschreiben ist, was man unter diesem Begriff versteht. Was bedeutet für Dich psychische Gesundheit? Und wie findest Du den Begriff - hast Du einen Alternativvorschlag?

Die Beitragsphase ist bereits vorbei.


seiner Umgebung als Belastung bzw. verzerrt warnimmt, fängt der Mensch an an diesen Verzerrungen zu leiden und die psychische Gesundheit nimmt ab und dreht in störungsbehaftete bzw. krankhafte Verhaltensweisen.

Als Person, welche seit mehr als zwei Jahren an mittelschweren Depressionen und gewissen Angststörungen leidet, ist mir das Bewusstsein für physische Gesundheit und die Abwesenheit davon -psychische Krankheit bzw. Störungsbild- immer mehr in das eigene Leben gerückt.


Psychische Gesundheit ist die nachhaltige, soziale und zufriedenheits/glücklichkeitsfördernde Einbindung eines Menschen in die Gesellschaft und einen gesunden Blick auf sich selbst und die Stellung in seiner Umgebung. Sobald ein Mensch sich selbst oder die Interaktion mit


Für mich bedeutet psychische Gesundheit hoffnungsvoll zu sein, Perspektive(n) zu haben, die eigene Widerstandsfähigkeit, die eigenen Ressourcen zur Verbesserung des eigenen Wohlbefinden zu nutzen, um auch in schwierigen Zeiten den Widrigkeiten zu trotzen.


Psychische Gesundheit bedeutet für mich einen gesunden Geist und eine gesunde Seele, Lebensfreude, Spaß an dem was man tut, morgens aufstehen und sich auf den Tag freuen, körperlich gesund sein und Sport machen, Freunde und Familie sehen


Ich glaube der Begriff ist passend. Well-being ist ja ein Riesenthema im Moment, vor allem durch die Pandemie-bedingte Isolierung, also vielleicht die Deutsche Variante "Wohlbefinden"/psychisches/mentales Wohlbefinden.


Psychische Gesundheit ist für mich Freude am Leben zu haben, sich seinen Schwächen/Stärken/ und aktuell wichtigen Themen bewusst zu sein. Man ist sozusagen mit sich selbst im Reinen und verspürt Lust morgens aufzustehen und neue Dinge zu erleben.